Unsere Labels für faire Mode

 

Das GOTS Siegel

In der heutigen Zeit ist es unentbehrlich auf die richtige und gerechte Produktion von Mode und Fashion Wert zu legen. Textilproduktion soll sozial verantwortlich vonstatten gehen und innerhalb der Branche ist wichtig diesbezüglich eine Selbstverständlichkeit zu erzeugen. 

Es wurde von etablierten Organisationen gegründet, nachdem einheitliche Verarbeitsungskriterien für Textilstoffe gefordert wurden. Anhand dieser Kriterien wurden für alle Hersteller verbindliche Richtlinien erarbeitet. Diese setzen auf Nachhaltigkeit und faire Arbeitsbedingungen, aber vor allem auch darauf, dass für die Mode natürlich-biologische Rohstoffe verwendet werden. Die Kennzeichnung der Erzeugnisse muss unter Wahrung der Transparenz erfolgen, damit für den Verbraucher eine glaubwürdige Qualitätssicherheit besteht. Das GOTS Label besteht seit 2006 und anhand der Zertifizierung können Händler ihre Erzeugnisse anerkannt vertreiben. GOTS erreicht zunehmend auch große Händler und Marken, dadurch wird die Anerkennung des Qualitätssystems sichtbar.

Hier haben wir ein paar ganz besondere Kleidungsstücke aus unserer aktuellen Kollektion herausgesucht um zu beweisen das Bio-Mode schon lange kein Nischenprodukt mehr ist und durchaus sehr schick und elegant daher kommen kann.

Ein wunderschöner Tranquillo Rock, ein sehr großzügig geschnittenes Kleid von People Tree und auch Regenmäntel können Bio sein. Hier ein Beispiel von Seasalt Cornwall mit gewachster Biobaumwolle, natürlich GOTS zertifiziert.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.